Ausstellungseröffnung „Deutschlandreise“

Heute am 04.11.2018 war es soweit, unsere Ausstellung „Deutschlandreise“ mit Bildern von Pia Malmus wurde eröffnet

Wolfgang Wallrich, Kulturbeauftragter unseres Fördervereins, führte in die Ausstellung ein und berichtete zunächst über die Geschichte der Ausstellung. Anschließend folgten die mehr als 20 Interessierten Wolfgang Wallrich, der zu jeden Bild etwas zu sagen wusste, durch die Ausstellung. Auch aus dem Kreis der Betrachter taten sich aber auch immer wieder neue Sichtweisen auf diese sehr unterschiedlichen Bilder auf. So wurde bekanntes erkannt, aber durch die ungewohnten Perspektiven, die Malmus auf die Dinge richtet, erscheinen sie manchmal fremd und ungewohnt. 
Ein Besuch der Ausstellung lohnt sich auf jeden Fall.

Die Ausstellung  ist noch bis zum 27.11.2018 geöffnet

Samstags von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sonntags von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwochs von 14.00 Uhr bis 18.00 UhrAm 10.11. und 11.11. bleibt die Ausstellung wg. einer anderen Veranstaltung in unserem Hause geschlossen.

 Für Schulklassen und andere Gruppen bieten wir Sonderführungen an.
Für Gruppenanmeldungen rufen Sie bitte die Rufnummer 0177 1917378 (Wolfgang Wallrich) an.

Herbstputz „Auf dem Wege“ 2018

Am Samstag, den 27.10.2018 waren wieder viele fleißige Helfer beim Grünpflegetag rund um unser Gemeindehaus „Auf dem Wege“ aktiv. Diesmal ging es nicht nur darum, unser Gelände vom Herbstlaub zu befreien, sondern auch von den liebgewonnenen Tannen auf dem Spielplatz und eine Birke vor dem Eingang unseres Gemeindehauses zu entfernen. Die Tannen waren von Schädlingen befallen und teilweise bereits abgestorben. Nach der Einschätzung des Baumgutachters waren sie in ihrer Standsicherheit stark beeinträchtigt. Es fiel uns nicht leicht, sie nach ca. 25 Jahren aus unserer grünen Oase entfernen zu müssen, aber die Sicherheit geht nun mal vor. Wir sind uns aber sicher, dass eine Ersatzbepflanzung uns in einigen Jahren wieder einen schönen Anblick bieten wird.
Bei all der Arbeit konnten sich die Helferinnen und Helfer zwischendurch bei Frühstück und einem Mittagessen mit Erbsensuppe stärken und nach der Aktion bei einem kühlen Getränk erholen.
Den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern möchten wir an dieser Stelle danken, ohne ihre Hilfe wäre diese Aktion nicht gelungen.  

Hier geht es zu den weiteren Bildern unseres Grünpflegetages.

Ernte-Dank-Gottesdienst

150 Besucher zählte unser diesjähriger Ernte-Dank-Gottesdienst zu dem unsere Gemeinde und der Förderverein „Auf dem Wege“ am letzten Sonntag im September eingeladen hatten. Bei herrlichem Sonnenschein konnten wir den Gottesdienst auf unserer Wiese feiern. 

Im Anschluss an den Gottesdienst waren alle eingeladen eine leckere Suppe zu essen, die von Karin Wilutzki mit ihrem Team vorbereitet wurde. Natürlich durfte auch wieder zahlreiche Sparschweine geschlachtet, deren Inhalt unserer Gemeindearbeit dient.

Zum Anschluss des Tages zogen die Konfirmanden mit den Gemüse- und Obstspe   nden durch die Nachbarschaft und gaben diese gegen einen. Spende dort ab.

Die Gerd-Show Oktoberfest 2018

 Am 28.09.2018 war es wieder soweit. Viele Gäste feierten mit unserem Gerd die beliebte Gerd-Show. Gerd griff in die Tasten und die vielen Gäste schwangen das Tanzbein. Natürlich geb es auch etwas für das leibliche Wohl. Da durften natürlich Leberkäs und Weißwürste nicht fehlen. 

Ende des Abends waren sich wieder alle einig. Dieser Abend war gelungen.